Ihre Ansprechpartner

Bei allgemeinen Fragen rund um die Planungen zum Bundesweiten Vorlesetag und für die Bestellung von Materialien wenden Sie sich bitte an unsere Vorlesetags-Hotline:

Mail: vorlesetag(at)stiftunglesen.com 
Tel.: 0800 354 354 3



Presse-Anfragen beantworten gerne die nachfolgenden Kollegen:

DIE ZEIT

Clara Bluhm
Veranstaltungen

Speersort 1
20095 Hamburg

Tel.: 040 32 80 2176
E-Mail senden

Stiftung Lesen

Franziska Hedrich
PR-Managerin 

Römerwall 40
55131 Mainz

Tel.: 06131 28890 28
E-Mail senden

Deutsche Bahn Stiftung gGmbH 

Roman Rühle
Sprecher

Bellevuestraße 3
10785 Berlin

Tel.: 030 2 975 6107
E-Mail senden

Presseveranstaltungen suchen

Über unsere Suchfunktion bekommen Sie alle Vorleseaktionen, bei denen Pressevertreter zugelassen sind, angezeigt:

Zurück